In fried­li­cher Atmo­sphäre ging heute die Jahres­haupver­samm­lung in der Gast­stätte “Fuchs im Hoff­mann” über die Bühne. 49 von 99 Tisch­mit­glieder waren anwe­send. Zusätz­lich konnte der Baas zwei Gäste begrüßen, die demnächst aufge­nommen werden wollen.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Auf der Tages­ord­nung standen diesmal auch Neuwahlen. Da es keine anderen Kandi­taten gab und der gut einge­spielte Vorstand in glei­cher Form weiter­ar­beiten wollte, wurde der Vorstand einstimmig per Hand­zei­chen gewählt.

Auch wurden die dies­jäh­rigen Spen­den­emp­fänger fest­ge­legt. Diese wollen wir hier aber noch nicht verraten. Darüber werden wir geson­dert berichten.

X