Eine Veran­stal­tung nicht nur für unseren Tisch war das Eisho­ckey­spiel von Mitglie­dern der Jonges gegen Vertreter der Stadt Düssel­dorf.

Unter der Orga­ni­sa­tion von Alfred Scheufen fand ein Bene­fiz­spiel zugunsten der Fran­zis­kaner Armen­küche an der Immer­mannstr. statt. Namhafte Eisho­ckey­spieler wie Erich Bött­cher, Udo Schmidt, Christof Kreutzer, Andreas Nieder­berger, Till Feser, Walter Köberle und viele mehr, lockten 450 Jonges an die Brehmstr. um vor dem ofizi­ellen Liga­spiel der DEG Ihre Jonges laut­stark zu unter­stützen.

Es kam ein Erlös von 2800,- Euro für diese Veran­stal­tung zusammen.

X